{City Guide} My vegan Guide to Prag

By

nach london und copenhagen ging es übers oster-wochenende für uns nach prag. hier waren wir zwar bereits gemeinsam (normalerweise gehts ja nur zu destinationen, die wir gemeinsam noch nicht kennen), aber das ist bereits über 8 jahre aus. nach so langer zeit ist es ja quasi als wären wir noch nicht da gewesen… haha

wie auch schon in meinen letzten veganen guides hab ich nicht einfach eine liste von restaurants in prag für dich mitgebracht, sondern hauptsächlich tipps für ein feines wochenende mit etwas fairem shopping, etwas mampfen, kultur und generellen tipps.

an unserem haupttag (ostersonntag) haben wir zum glück kaiserwetter erwischt. nun ja gut, zumindest den großteil des tages – der april hat seinem aprilwetter alle ehre gemacht, denn der sonnenschein hat sich mit strömendem regen abgewechselt. zum glück aber hat die freundliche sonne die meiste zeit gewonnen.

normalerweise erzähle ich ja auch immer ein bisschen über unsere unterkunft, aber hier passe ich diesmal. seit einiger zeit entscheide ich mich immer für boutique hotels, weil sie intimer sind, oft sehr viel wert auf die produkte am zimmer so wie auf die zutaten des frühstücks usw. gelegt wird. diesmal leider eher ein griff ins klo, deswegen spreche ich hier keine empfehlung aus (beim frühstück gab es nicht eine einzige vegane option, nicht mal margerine für ein veganes brot).

WHERE TO SHOP IN PRAG ?

wie du weißt habe ich mich seit einiger zeit dem fairen shopping verschrieben – nix mit schneller, unfair hergestellter kleidung; das ist oftmals in fremden städten gar nicht so einfach, auch die recherche im vorfeld gestaltet sich da teilweise schwierig. so war es auch in prag – doch zum glück gibts den ehegatten (♥), der durch zufall auf einen super coolen store gestossen ist, der auch grade ein paar tage vor unserer reise eröffnet hatte.

the address idea 
28.října 7, 110 00 praha
offen: montag – sonntag (jeweils so ca. ab 11 oder 12 uhr)


dieser store hat mein herz im sturm erobert, denn er hatte die eine jacke!!! die jacke, nach der ich seit monaten suche. in london habe ich mich nämlich in die klassische barbour jacke verliebt; jetzt denkst du dir wahrscheinlich, dass ich einen knall habe, die gibts ja in jedem barbour shop. nein, nein, ich meine natürlich die vintage variante – sonst wäre es ja auch wirklich zu einfach, oder?!

the address idea ist eine mischung aus neuware und vintage (und küchengeräten von kenwood) – auf zwei stockwerken gibts echt jede menge zu sehen. man darf sich nur nicht von der homepage abschrecken lassen, denn da sieht man ausser gummistiefeln gar nichts.

wer second hand (oder nennent man das in diesem fall feet?!) converse sucht, der wird hier in der converse lane mit sicherheit fündig.

meine jacke ist ein echtes vintage teil und ein unikat. etwas oversized, weil (ich glaube) eigentlich aus der herrenabteilung, durchgetragen und an den löchern mit camouflage patches gestopft (super upcycling von einer designerin) – ich bin unglaublich verliebt und habe mich wie verrückt gefreut, als es zu regnen begann 🙂

wenn du vom shopping im idea hungrig geworden bist, hast du die möglichkeit direkt nebenan ins address kitchen zu gehen. hier gibts einige vegane speisen und für einen mittags-stop ist es die perfekte wahl.


patagonia store prag 
revoluční 655/1, 110 00 praha
offen: montag – sonntag (immer so ab 10 uhr)


lush store (im shopping center palladium)
palladium, nám. reubliky 1, 110 00 praha


lush hat mich schon so unglaublich oft auf reisen gerettet, zuletzt in unserem sommer urlaub in rovinj. ja, auch in kroatien gibts einen lush im kleinsten kaff und das ist auch gut so!
nachdem ich mit den produkten im hotel so gar nicht zufrieden war (ich nehm in boutique hotels eigentlich keine produkte mehr mit für kurztrips, da ich bisher durchwegs nur gute erfahrungen gemacht habe) hat mir lush wieder den popsch gerettet.

das lustigste war, der freundliche verkäufer konnte sogar ein bisschen deutsch und hat sich super nett mit mir unterhalten – undbedingt einen besuch wert, auch wenn man eigentlich nichts braucht 😉


zum thema shopping wars das dann auch schon wieder (einen fjallraven store gibts auch noch im palladium center); natürlich kannst du viel ausgelassener einkaufen gehen, wenn du dich nicht der fairen oder vintage mode verschrieben hast, aber mit tipps von meiner seite ist hier zu ende.

WAS ISST MAN DENN HIER IN PRAG ?

naja traditionell gulasch, knödel und viel fleisch…
oder trdelnik, den es an jeder ecke gibt und der einfach nur verführerisch riecht. die baumkuchen werden über dem offenen feuer zubereitet und angeblich gibt es auch vegane versionen davon (ich habe bei unserem aufenthalt nur welche mit eiweiß bestrichen gefunden).

im supermarkt ist es gar nicht so einfach vegane snacks (abseits von nüssen und studentenfutter) zu finden, wenn man die zutatenliste nicht lesen kann. das tschechische ist doch irgendwie in vielen worten weiter entfernt von möglichem zusammenreimen als gedacht – normalerweise kann man die worte „milch“ oder „eier“ zumindest irgendwie entziffern in den meisten sprachen.

aus diesem grund, hier mein kleines tschechisches vegan-wörterbuch:
milch ⇒ mléko
eier ⇒ vajíčka
eiweiß ⇒ protein
eigelb ⇒ žloutek
milchzucker/laktose ⇒ laktóza
honig ⇒ med
käse ⇒ sýr
fleisch ⇒ maso

diese paar worte haben mir persönlich schon sehr geholfen. was es aber an jeder ecke gibt und was einen auch immer rettet beim kleinen durchhänger zwischendurch: manner waffeln.


vegan’s prag
nerudova 221/36, 118 00 praha


das lokal ist zweigeteilt: unten ein kleines bistro mit kuchen (auch raw vegan) und frisch gepressten säften to go. die treppen hoch gelangt man dann ins restaurant aus dem man einen wunderschönen blick über die prager altstadt hat.

perfekt als kleiner zwischenstop zum kräfte tanken am weg zur burg hoch.


dhaba beas prag
týnská 19, 110 00 praha


ziemlich verteckt in der prager altstadt findet sich das dhaba beas veggie restaurant. wer indisch mag, ist hier bestens bedient und es sieht auch noch total nett aus.


was ich super seltsam und nicht weniger schade fand waren die öffnungszeiten der cafés. wir haben eine super reiseführer gekauft über „das perfekte wochenende in prag“ mit einer ganzen menge café tipps in fancy ambiente – keines davon hatte am sonntag geöffnet (ungedachtet dessen, dass es ostersonntag war, an keinem sonntag des jahres).

du suchst noch mehr vegane restaurant tipps mit ausführlichen beschreibungen für prag? hier meine favoriten, in die ich mich vor unserer abreise eingelesen habe:

  • veganer restaurantbericht von claudia (totally veg)
  • immer eine super quelle für vegane restaurants/geschäfte, egal welche stadt du besuchst: happy cow
  •  noch mehr veganes mampf bei libellenlicht

warst du schon in prag? es ist auf jeden fall einen besuch wert, da es so viel zu sehen gibt. alleine die bauwerke sind eine reise wert.

 

We also recommend

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen