{Drink} Ginger Pearup

By

vor allem an sehr heißen tagen im sommer lautet die devise viel zu trinken.
wasser ist super und ein wunderbarer durststiller. doch manchmal muss mehr geschmack her. einen frischekick braucht es ebenfalls und selbst gemacht ist dann auch noch super.

sirup habe ich bisher noch nie selbst hergestellt, denn am liebsten mag ich eigentlich holunder und blüten habe ich leider noch nie bekommen. doch es muss nicht holunder sein, im prinzip kann man alles zu einem sirup einkochen. so auch obst zusammen mir kräutern. klingt vielleicht seltsam, ist aber super!

ginger pearup

rezept (für ca. 1 liter sirup):
500g rohrzucker
500ml wasser
1,2 kg birnen (gemischte sorten)
35g ingwer
1 tl vanillepulver
4 zweige zitronenthymian

passiertuch
sieb
zitrone zum servieren
saubere glasflaschen zum abfüllen

1. die birnen waschen, da kerngehäuse entfernen und in grobe würfel schneiden.
danach das wasser zusammen mit dem zucker aufkochen und immer wieder umrühren, bis sich der zucker komplett aufgelöst hat.

2. sobald der zucker vollständig aufgelöst ist, die birnenstücke zugeben und unterrühren. danach den ingwer schälen und in scheiben schneiden und ebenfalls in den topf zugeben. noch den zitronenthymian und die vanille dazu und dann abgedeckt auf mittlerer hitzestufe ungefähr 30 minuten einkochen lassen.

3. sobald der sirup eingekocht ist, ein sieb in eine große schüssel stellen und das sieb mit einem passiertuch auslegen. den topfinhalt durchleeren und das passiertuch gut austropfen lassen.

den sirup noch heiß in saubere flaschen abfüllen, abkühlen lassen und danach im kühlschrank aufbewachren. (der sirup ist etwa 2 monate haltbar)

zum servieren eine kleine menge sirup (müsst ihr ausprobieren, wie es euch am besten schmeckt, aber mir reicht wirklich knapp den boden des glases bedeckt) mit sprudelwasser aufgießen und eine scheibe limette oder zitrone hineinfallen lassen.

was ich mir auch gut vorstellen kann ist noch eine kleine gurkenscheibe reinzuschneiden oder statt demt  hymian rosmarin zu nehmen.

ein wunderbar erfrischendes sommergetränk, das sich in hübsche flaschen abgefüllt – vielleicht mit einem etikett bestückt – auch super als gastgeschenk bei der fancy grillparty macht.

We also recommend

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen