Tag:

Backen

{Food} Ruckizucki Mandel Muffins [SF]

By

du kennst das bestimmt: der plötzliche übergroße gusto auf eine süße kleinigkeit. natürlich haben wir uns alle den neujahrsvorsatz gefasst weniger zu naschen, gesünder zu essen und so weiter (das ist der grund, wieso ich mir keine vorsätze mehr mache haha). trotzdem, wie meine beste freundin jetzt sagen würde: das „g“ steht für gönnung. und da […]…

Continue Reading

{Food} Soft Baked Double Chocolate Cookies [SF]

By

das jahr neigt sich dem ende zu und wie jedes jahr viel schneller als wir alle erwartet haben. nach weihnachten ist dann eigentlich schon ende gelände mit dem laufenden jahr und wir beginnen uns tolle vorsätze fürs neue jahr zu überlegen. einer, der immer geht ist: mehr sport, weniger süßigkeiten und überhaupt gesünder essen/leben. doch dieses […]…

Continue Reading

{Food} Schokoladen Bombe mit Überraschung – vegan

By

wenn es um schokoladen kuchen geht, bin ich sehr wählerisch. das war früher schon so bei sachertorte. die war oft trocken und gar nicht so schokoladig, wie man es sich gewünscht hätte. wer mich fragt, was mein nonplusultra schoko kuchen ist, der hat bisher immer „mein red riding hood kuchen“ zu hören bekommen. der saftigste, […]…

Continue Reading

{Food} Vegane Pate – locker flockig aus dem Ärmel geschüttelt

By

wie in meinem letzten frühstücksposting zum besten veganen rührei ever angekündigt, will ich euch natürlich das rezept für die beste vegane pate der welt nicht vorenthalten. entstanden ist die idee dazu durch unsere nachbarn. es hat sich – seit sie vor ca. 1/2 jahr eingezogen sind – irgendwie eingebürgert, dass wir einander an wochenenden kleine […]…

Continue Reading

{Food} Muffins with a sweet Surprise

By

wie sehr ich bananenbrot liebe? ich kann es wirklich kaum in worte fassen. manchmal habe ich das gefühl mein unterbewusstsein vergisst absichtlich gekaufte bananen zu essen, damit ich welches backen muss. ich habe mich bereits an vielen rezepten versucht, doch so fluffig wie bei diesem ist es noch nie geworden. diesmal kommt es auch nicht […]…

Continue Reading

{Food} Hefebällchen mit Kürbismarmelade und Apfelmus

By

meine freude war ganz und gar riesig, als ich vor knapp 3 wochen erfuhr, dass ich mit 49 anderen bloggern ausgewählt wurde an einem backwettbewerb teilzunehmen. initiiert wurde der bewerb von i am femme in zusammenarbeit mit unimarkt. wir alle haben nach der auswahlphase ein riesiges paket mit backzutaten zugeschickt bekommen, aus dem wir ein […]…

Continue Reading

{Food Special} Süße Ayurveda Dattel Schnitten

By

ayurveda geht nicht nur in pikant, es gibt auch herrliche süßspeisen, die man schnell und ohne viele zutaten zubereiten kann. datteln und walnüsse ergeben ein ganz wunderbares gespann. walnüsse sind reich an zink und kalium, enthalten magnesium, phosphor, schwefel, eisen, unterschiedliche vitamine und es wird ihnen auch noch eine aphrodisierende wirkung nachgesagt. datteln sind allseits […]…

Continue Reading

{Food+Win} Baguette – das schnellste der Welt

By

ein baguette ist eines der besten brote, denn es passt zu beinahe allem. vor ein paar wochen hat uns unser lieber nachbar ein wunderbar fluffiges, selbst gemachtes baguette vorbei gebracht. daraufhin wollte ich unbedingt auch mal eines selbst machen. nun war es so weit und ich hatte mir aus 5 rezepten für kartoffelbaguette eines gebastelt, […]…

Continue Reading

{Food+Win} Mirabellen & Lavendel von der Rolle

By

mirabellen – oder kriecherl, wie sie bei uns in der heimat heißen – habe ich bisher noch niemals verkocht oder mir überhaupt gedanken über diese kleinen obstkügelchen gemacht. warum eigentlich nicht? genau diese frage stellte ich mir unlängst im biomarkt, als ich vor der schütte mit den gelb leuchtenden dinger stand. eingepackt habe ich eine […]…

Continue Reading

{Food} Beere vom Blech und Marzipan

By

ja hey, ich bins mal wieder mit einem blechkuchen. offenbar verfalle ich im sommer in blechkuchenbacklaune. es ist aber auch einfach einer der besten kuchen überhaupt, denn der grundteig ist rasch angerührt und egal was man danach darauf verteilt, es schmeckt immer bombe. heute wirds beerig und süß und marzipanig (gibts das wort überhaupt?) wenn […]…

Continue Reading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen