Tag:

Vorspeise

{Food Special} Canihua Bällchen zum Osterbrunch

By

nach so viel süßkram auf dem teller lechzt der magen auch mal nach einer pikanten komponente – vleischbällchen eignen sich hier hervorragend! mir ist da wichtig, dass es welche sind, die auch kalt schmecken, weil wie gesagt, man sitzt da ja dann auch einen ganzen moment und möchte immer wieder schlemmen. quinoa eignet sich da […]…

Continue Reading

{Food Special} Ayurveda – Imam Bayaldi – würzig gefüllte Melanzani

By

im ayurveda ist bereits die zubereitungsart ganz wichtig. so wird zum beispiel vorgeschlagen, dass man zum kochen schöne musik auflegen und kerzen anzünden soll. langsam angehen lautet die  devise und bereits die zubereitung mit bedacht angehen. es gibt viele möglichkeiten die küche zu organisieren und mahlzeiten vorzubereiten. es sollte immer darauf geschaut werden, dass alle […]…

Continue Reading

{Food Special} Ayurveda – 3-Teilige vegane Rezeptserie

By

seit ich mich mit yoga beschäftige, kommt dazu unweigerlich auch die ernährung, die damit einher geht. vor allem ayurveda finde ich sehr spannend, da es mir die vielfalt an gewürzen, nüssen und samen in den gerichten angetan hat. WAS IST EIGENTLICH DIESES AYURVEDA? wörtlich übersetzt bedeutet es lebensweisheit oder lebenswissenschaft; zusammengesetzt aus den sanskrit wörtern […]…

Continue Reading

{Food+Win} Artischocken-Taler mit Mirabellen Chutney

By

artischocken, ich liebe diese dinger einfach. egal ob frisch mit einem wunderbaren dip aus tomaten oder wie in diesem rezept eingelegt aus dem glas. super gesund sind die kleinen dinger auch noch, denn sie senken nachweislich den cholesterinspiegel. außerdem schmecken sie einfach herrlich. normalerweise mag ich sie eingelegt super gerne als pizzabelag, aber nachdem meine […]…

Continue Reading

{Food} Melanzani in der Einserpanier

By

heute geht es knusprig weiter und zwar mit schnitzeln von der melanzani. die leuchtend violetten birnen sollte man meiner meinung nach immer gut würzen, da sie kaum eigengeschmack haben. was ich nicht wusste: das nachtschattengewächs zählt wie die gurke zu den beerenfrüchten. da sich die meisten vitamine unter der schale befinden, sollte man sie keinesfalls […]…

Continue Reading

{Food} Ommmmm – Yoga Salat

By

viel hat sich getan in den letzten wochen, weswegen ich nicht so richtig zum bloggen geschweige denn zum essen zubereiten und auch noch fotografieren gekommen bin. vor zwei tagen zum beispiel hatte ich geburtstag. jetzt bin ich alt. naja was heißt schon alt, aber ich habe die berühmte schwelle geknackt und das 10-jährige jubiläum meines […]…

Continue Reading

{Win Win} Blogger Adventskalender – Türchen 20

By

ihr lieben, es ist so weit. im moment ist es hier etwas ruhig, da ich zu nichts wirklich komme. in der arbeit ist vor weihnachten die absolute hölle los,  denn jeder will noch schnell etwas und das am besten gestern. ich habe es mir aber nicht nehmen lassen auch dieses jahr wieder an veganen adventskalendern […]…

Continue Reading

{Food} …und wenn du denkst es geht nicht mehr…

By

… kommt von irgendwo eine erdnuss her. da dachte ich doch glatt das mit der vielen arbeit wäre schnee von gestern. pah, falsch gedacht! denn nach vieler arbeit folgt noch mehr arbeit und somit bin ich bis heute schon wieder nicht dazu gekommen euch die kommenden rezepte vorzustellen. dafür komme ich heute am feiertag (an […]…

Continue Reading

{Food} Mai, Mai, war ich lange weg…

By

der april war wirklich unglaublich vollgepackt mit arbeit und zu meinem entsetzen musste ich feststellen, dass sich dies auch hier bemerkbar gemacht hat. ich habs doch tatsächlich im april nur ein einziges mal geschafft hier etwas zu veröffentlichen und es war nicht mal ein rezept – shame on me. das muss sich schläunigst wieder ändern, […]…

Continue Reading

{Rezensiert} Einfach vegan

By

zur abwechslung habe ich heute mal wieder ein buch mitgebracht, das mich vor einigen tagen erreicht hat. „einfach vegan“ von brigitte ablinger enthält mehr als 100 vegane rezepte und macht seinem namen alle ehre. wirklich alle rezepte benötigen nur wenige zutaten und sind super einfach in der zubereitung. gegliedert ist das buch in vorspeisen, suppen, […]…

Continue Reading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen