AMA Food Blog Award 2013

By

dieses jahr werde ich mich trauen und am ama foodblog award teilnehmen. diesmal gibts nämlich zum ersten mal eine extra kategorie vegan/vegetarisch.

allerdings wird nicht nur der blog ansich eingereicht, es gibt auch noch einen sonderpreis für das beste rezept.
und hier kommt ihr ins spiel, meine lieben!

bitte helft mir doch und sagt mir, was euer lieblingsrezept auf meinem blog ist.

das rezept mit den meisten stimmen werde ich dann zur sonderkategorie einreichen.

ich freue mich auf eure kommentare und bin gespannt, was euch am besten gefällt.

We also recommend

11
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
9 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Andreas Krebstanja bäcktAnn-KatrinMaraCookies&Style Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Franzi R.
Gast

Das ist ja toll, und meine Daumen sind auch schon ganz doll am Drücken-üben.
Es war so schwer, sich nur eines rauszusuchen, daher sind´s zwei Rezepte. Hihi. Also, mir gefallen die Kichererbsen-Bratlinge und die Offenkartoffel sehr gut.
Liebe Grüße, Franzi

Nini
Gast

Super Sache! Da müsste ich noch bisschen üben. Also das ist wirklich eine schwere Entscheidung. Deswegen bin ich danach gegangen, was mir als erstes einfällt, also am besten in Erinnerung geblieben ist und das war die diesjährige Osterserie mit den Eierpralinen, der Karottensuppe usw. auf dieser hübschen Wiese. Vielleicht ja das. Sonst bin ich echt überfragt, bei diesen vielen tollen Sachen.

LG,

Nini

Jessi
Gast

Das ist ja cool, ich drücke dir fest die Daumen!
Hm, mein Lieblingsrezept bei dir? Das ist schwierig, sieht alles immer so lecker aus…
Aber spontan würd ich sagen: dein "afrikanisches" Sushi 😉
https://cookiesandstyle.blogspot.de/2013/07/koch-dich-um-die-welt-3-afrika-trifft.html
Das hätte ich am liebsten sofort probiert…

Grüßle, Jessi

gogreeneatclean
Gast

Der Marilienspitz ist mir immer noch im Gedächtnis und gehört def. zu meinen Fav.

GLG!

Ich werd dieses Jahr auch mit machen 🙂

Salka
Gast

Ich werd' auch mitmachen, hab lange überlegt weil ich gar kein Freund der AMA bin und meine Teilnahme deswegen etwas heuchlicher ist, aber im Heucheln bin ich eh gut 😉 die eigene Kategorie hat dann aber den eigentlichen Ausschlag gegeben, was ich mich erinnere gab es da letztes Jahr ein paar Troubles rund um vegane Teilnahmen…

Ich bin für das Rezept: https://cookiesandstyle.blogspot.co.at/2013/07/mein-bloggeburtstagskuchen.html
ist aber gar keine leichte Entscheidung, du hast ja soviele und großartige Rezepte veröffentlicht.

LG Angie
PS: ich find dein neues Foto super und die Social Media Buttons auch!

Cookies&Style
Gast

Ja, ich hab auch länger überlegt eben auch wegen der Troubles vom letzten Jahr. Aber wer nicht wagt, ne 🙂

Oh wie schön, dass dir die Neuerungen aufgefallen sind, das freut mich sehr.
Du wirst dir ja auch nicht so leicht tun dein 'bestes' Rezept zu finden 😉

Salka
Gast

Ich grüble schon die ganze Zeit und bin noch ganz planlos welches Rezept es werden soll.

Mara
Gast

Hello! Hey cool… halte dir auch gaaaanz fest die Daumen!
Also die Grammelknödel sind schon der Wahnsinn. 🙂 Aber dein Blogger-Geburtstagskuchen… ja für den stimm ich auch!

Liebe Grüße mara

Ann-Katrin
Gast

Was heißt denn hier "trauen"?? Du MUSST unbedingt mitmachen!! Ich drücke Dir die Daumen! In der vegetarischen/veganen Kategorie hast du bestimmt megagute Chancen! So ein toller Blog <3 Liebe Grüße, Ann-Katrin

tanja bäckt
Gast

ich bin auch der meinung, dass du mitmachen MUSST! ich habs letztes jahr mit meinem damals ganz frischen blog auf platz 5 geschafft – da ist bei dir noch mehr drin!!!

mein lieblingsrezept hier ist schwer zu sagen – es gibt so viele. aber wenn ich eines nennen muss mit dem du mitmachen solltest beim award ist es das afrikanische sushi. es ist sehr außergewöhnlich, trotzdem muss man kein haubenkoch sein und auch nicht nach afrika fahren zum einkaufen, es sieht hübsch aus und ist toll vorzubereiten – ein klarer favorit für mich!

Andreas Krebs
Gast

Hallöle…
ich bin ganz neu bei blogger.com mit meinem KOCH BLOG. Habe eben von dem AMA Award gelesen, nur ich bin leider zu "neu". Ich werde dann dieses jahr ordentlich was schaffen und mich im nächsten Jahr auch wagen dort zu bewerben. Dein Blog finde ich sehr super! Ich drücke dir dann auf diesem wege mal die Daumen 🙂 …. vielleicht schaust du ja mal bei mir vorbei… http://www.krebsandreas.de