{Food} Best Dressed #4

By

huch, es ist wirklich schon wieder donnerstag und auch heute habe ich nicht den salat gemacht, den ich geplant hatte.
aus folgendem grund: wenns bei uns im büro um essensfragen geht, werde oftmals ich konsultiert. so auch diese woche passiert, dann meine kollegin hatte noch kartoffeln da und wollte wissen was sie leckeres daraus machen kann. meist müssen die gerichte nur zwei kriterien erfüllen; schnell muss es gehen und schmecken muss es.
somit hab ich ihr zu kartoffelsalat mit feldsalat geraten. hat sie dann auch gemacht und am nächsten tag davon geschwärmt, wie gut das war.
naja und sie hat wohl so viel davon erzählt, dass mir selbst das wasser im mund zusammengelaufen ist und ich heute unbedingt auf jeden fall kartoffel-feldsalat machen musste.

dazu kam auch noch, dass als ich nach hause kam, ein päckchen auf mich wartete – meine bestellung von veganbag.at
darin wartete unter anderem der schwarzwald tofu von lord of tofu. auf der rückseite steht: rezeptidee; ist in würfel und angebraten ein guter speckersatz. HA! das perfekte topping für meinen salat. ist das nicht herrlich?!

tja und so kams dann auch, hier kommt er, der kartoffel-feldsalat mit himbeer-balsamico-dressing:

rezept:
1/2 packung feldsalat
einige babykartoffeln
1/2 packung schwarzwald tofu

für das dressing
eine hand voll pürierte himbeeren
distelöl
1 schuß cranberry-sirup
balsamico (dunkel)
salz und pfeffer

1. die kartoffeln je nach größe zwischen 15 und 25 minuten zugedeckt kochen lassen, bis sie weich, aber noch bißfest sind. danach abkühlen lassen, schälen und in scheiben schneiden.

2. den tofu in kleine würfel schneiden und in etwas olivenöl scharf anbraten, bis er schön knusprig ist.
inzwischen alle zutaten für das dressing miteinander verquirln und den feldsalat damit marinieren.
mit salz und pfeffer abschmecken, kartoffelscheiben und tofuwürfel untermischen und es geht schon los zum esstisch.

wer meine ‚best dressed‘ themenwoche noch nicht kennt, findet alle infos dazu hier.
schickt mir ruhig noch mehr eurer leckeren salatrezepte, ich will nach dieser woche ein überdimensionales salat-board auf pinterest erstellen.

gestern kariert, heute gestreift:

 

rezept:
dicke strickjacke :: h&m
schal :: h&m
strickkleid, gestreift :: h&m
leggings :: zara
uhr :: kätzchen, asos
vernis :: misslyn ‚cookies story‘

We also recommend

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Petra GoiserSweets and LifestyleCookies N' StylefoodsandeverythingKomm kosten! Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Fräulein Moonstruck
Gast

Oooh mhmm 🙂

miss viwi
Gast

Heute bin ich mit dabei → https://veggietoria.wordpress.com/2013/02/21/best-dressed-miss-viwis-bosco-salad/

Danke für die tolle Aktion!

liebe vegane Grüße, miss viwi

Komm kosten!
Gast

Auch ich bin dabei!!!

https://www.kommkosten.blogspot.co.at/2013/02/mein-beitrag-zur-themenwoche-best.html

Der Nudelsalat kann ganz einfach adaptiert werden, je nachdem, was der Kühlschrank so hergibt.

Liebe Grüße
Karina von Komm kosten!

foodsandeverything
Gast

Himbeer-Balsamico-Dressing – ein Träumchen. Und dann noch mit den Kartoffeln, das muss schmecken!!

Cookies N' Style
Gast

Es war wirklich sehr sehr gut! 🙂

Sweets and Lifestyle
Gast

Deine Themenwoche ist eine super Idee!
Ich bin auch dabei: https://sweetsandlifestyle.blogspot.co.at/2013/02/kunterbunter-nudelsalat.html

Petra Goiser
Gast

Mmmmhhhh! Erdäpfelsalat! *dahinschmelz*
Hier eine meiner Kreationen für Dein Board:
https://petzig.blogspot.co.at/2013/02/fit-im-februar-woche-3-und-superhero.html
lg
Petzi