Frozen Fruchtsalat

By

und da ist sie, die nächste hitzewelle.
als ob es nicht schon reichen würde, dass es heute im büro gefühlte 10000 grad hatte, der tag ansich war auch noch schrecklich. deshalb heute nicht viele worte, trotzdem wollte ich euch meinen frozen fruchtsalat nicht vorenthalten, denn er ist perfekt für tage wie heute.

rezept dazu gibts keines, nehmt einfach früchte, die ihr gerne habt.
in meinem grapefruit-schüsselchen befinden sich heidelbeeren, weintrauben, stachelbeeren, apfel, nektarine, banane, ananas und wassermelone.

alle früchte in mundgerechte stücke schneiden, miteinander vermischen und dann in einem gefrierbeutel für zumindest eine stunde in den tiefkühler stecken.

wenn ihr es nicht mehr erwarten könnt und euch nach der fruchtigen abkühlung sehnt, dann schnell raus damit aus der kühltruhe, aus etwas zitronensaft und mandelmus ein dressing zusammenmixen und den salat damit marinieren.

als schüssel habe ich eine halbe grapefruit verwendet. ihr könnt den fruchtsalat auch einfach vorbereiten, gleich in die grapefruit-hälften füllen, dann erst alles einfrieren und den becher als nachspeise zum grillen servieren.

eine herrlich fruchtige abkühlung, die nicht schwer im magen liegt und die nötigen vitamine liefert. 

outfit gibts heute dazu keines, denn es ist viel zu heiß, um überhaupt etwas zu tragen! 🙂

was macht ihr, um euch nach einem solchen tag wie heute etwas abkühlung zu verschaffen?

We also recommend

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Cookies&StyleJenni/FynniTonia SJessigogreeneatclean Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
gogreeneatclean
Gast

Der Obstsalt sieht toll. Ich habe eine Schwäche für Schüsseln aus Obst – ich finde das sieht so hübsch aus. Retrochic ist einfach meins.
LG

Jessi
Gast

Gestern wars wirklich schwierig, ich hab getrunken ohne Ende, Wassermelone gegessen, Eis gegessen, Kühlschrank aufgemacht und einfach mal den Kopf reingehalten *lach*
Aber nichts hat wirklich geholfen *ächz*
Dein Fruchtsalat sieht super aus!
Und dein neues Avatar rechts….bist das echt du? *wow*

Grüßle, Jessi

Cookies&Style
Gast

Haha ja, das bin ich echt ich 😉

Tonia S
Gast

Lecker, da nimmt man auch gern "Gehirnfrost" in Kauf:)

Jenni/Fynni
Gast

Genau das hätte ich jetzt gerne. 😀 Superhübsche Idee, den Obstsalat direkt in eine Grapefruithälfte zu füllen. Macht richtig was her!