LeckerBox #23

By

diese woche gibts ein besonders passendes (für mich zumindest) thema bei der leckerbox. ich habe nämlich am wochenende einen ganzen haufen marillen gekauft und die wollten sowieso verarbeitet werden.

diesmal habe ich mich für zwei unterschiedliche dinge für meine box entschieden. zum einen gibts einen leckeren strudel aus blätterteig und dann noch ein frühstück im glas.

marillen-heidelbeer-strudel mit pistazien

rezept:
1 packung dinkelblätterteig
etwa 8 kleine marillen
200g heidelbeeren
3el vollrohrzucker
frischkäseersatz (z.b. von soyanada)
etwas zimt
2 el pistazien (gehackt)

1. den blätterteig aus der verpackung nehmen und ausbreiten. die marillen in kleine stücke schneiden und in einem topf zusammen mit dem zucker sprudelnd aufkochen.
inzwischen den blätterteig mit dem frischkäseersatz bestreichen und mit etwas zimt bestreuen.

2. sobald die marillen eingekocht sind, vom herd nehmen und abkühlen lassen. sobald sie kühl sind in der mitte des blätterteigs aufhäufen. die heidelbeeren waschen und auf den marillen verteilen. dann noch die pistazien drüberstreuen und den blätterteig gut verschließen.

3. mit etwas sojamilch bestreichen und im backrohr bei 180 grad für etwa 30 minuten backen, bis alles schön braun ist.

die mischung zwischen den süßen marillen und dem frischkäse passt hervorragend und der strudel ist wirklich schnell zubereitet (auch wenn backen bei diesem wetter nicht unbedingt die beste idee ist).

naja und dann gibts noch das feine frühstück im glas, das ich abends noch schnell vorbereitet habe.

dafür drei marillen in stücke schneiden und einen teil davon auf dem boden des glases verteilen. darauf kommt etwas sojajoghurt (ich habe ein sehr cremiges verwendet, das nicht so sauer ist). darauf kommt ein grüner apfel in stücke geschnitten, wieder etwas joghurt, marillen und zum schluss habe ich mit pistazien und cashewkernen getoppt. 

die bilder sind leider nicht mehr sooooo hübsch geworden, da es schon reichlich dunkel war draußen.

ich freue mich schon sehr auf die anderen marillenrezepte und bin gespannt, was euch so eingefallen ist.

das tagesoutfit gibts dann wie immer heute abend zum vegan wednesday.

We also recommend

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
inamiasallerleiLeckerMoneFrau BuntPhin W Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Phin W
Gast

vielen lieben dank für dein kommentar.
ja, die smoothies sind immer wieder lecker, man kann so viel obst (und gemüse) mischen – unglaublich, was für geschmackskompositionen da rauskommen 😉
liebe grüße

Frau Bunt
Gast

Hallo,

bei dir sieht es aber auch sehr köstlich aus. So ein Strudel ist für mich richtiges Wohlfühl Essen.

Bunte Grüße

LeckerMone
Gast

Meine Liebe, beides hört sich ganz Klasse an uns sieht lecker aus. Frischkäse mit Aprikosen ist immer total super…
Danke das du wieder dabei bist.
Liebe Grüße
Mone 🙂

inamiasallerlei
Gast

Oh, der Strudel klingt äußerst Lecker! Ich muss den unbedingt nachbacken, denn ich LIEBE Strudel 🙂
Lieben Gruß,
Carina