Vegan Wednesday #42

By

regen, kalt, hochwasser, bäh!
wir haben jetzt echt schon juni und es kommt mir vor, als hätte eben erst der märz einzug gehalten.
heute war ein doofer tag, deswegen muss mein veganer mittwoch ohne viele worte auskommen, ich lasse die bilder sprechen.

gesammelt wird heute bei carola und eure leckereien sind mein heutiger lichtblick!

los gings bei mir heute mit einer leckerbox:

es handelt sich um gefüllte crespelle und das rezept dazu findet ihr hier.

dann wars heute recht stressig im büro und ich habe dann beschlossen zu improvisieren und mein abendessen mit zutaten zu kochen, die ich sowieso noch daheim hatte.

schon seit einiger zeit träume ich nachts von steaktoast, so wie ihn meine mama früher für mich gemacht hat. das klappt natürlich so nicht mehr, aber ich habe nun eine super alternative gefunden.
es gibt steaktoast mit pfeffer-kapern-sosse und karotten-erdnuss-salat:

rezept:
cowgirl steak von viana
1 scheibe toast
dinkel cuisine
1 tl kapern
1/2 tl schwarze pfefferkörner
etwas speisestärke
1 el tomatenmark
1 tl dijonsenf
salz und pfeffer 

4-5 kleine karotten
1 hand voll ungesalzene erdnüsse
apfelessig, distelöl, ahornsirup
1/2 avocado 
etwas kresse

1. das steak in einer kleinen pfanne in etwas olivenöl von beiden seiten knusprig anbraten. dann rausnehmen und dinkel-cuisine in die pfanne leeren. kurz aufkochen lassen und dann alle restlichen zutaten einrühren.

2. die karotten raspeln, essig, öl und ahornsirup zu einem dressing vermischen und die erdnüsse untermischen.  die avocado in kleine stücke schneiden und ebenfalls unterheben.

3. eine scheibe toast knusprig toasten, das steak darauf anrichten, etwa sosse drüber, den karottensalat drauf und das ganze mit etwas kresse garnieren.

ich muss sagen obwohl das gericht wirklich sehr improvisiert war, hat es herrlich gut geschmeckt. ich mag es sehr, wenn der knackige toast die sosse aufsaugt und dann so richtig bamstig saftig wird.

habt ihr mein gewinnspiel schon gesehen? nein? dann *klick*

ja und das foto meiner nachspeise hätte ich nun fast vergessen. hier kommt meine tiramisu-torte, die ich für mein kaffee-themen-gewinnspiel gebacken habe:

 

ein outfit dazu habe ich heute auch wieder:

rezept:
shirtkleid, grau :: h&m
weste :: vero moda
leggings :: h&m
kette :: mopsi
uhr :: kätzchenuhr
vernis :: manhattan lotus effect 

We also recommend

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Vegan Wednesday #42"

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
nike
Gast

klar, bei mir landet zur zeit irgendwie alles im weckglas! 🙂
dein mittwoch ist ganz nach meinem geschmack! das sieht alles hervorragend aus!
liebe grüße
nike

Petzi G
Gast

Oh, das schaut heute extrem lecker aus bei Dir! So einen Stek-Toast muss ich unbedingt auch mal machen! Und die Crespelle – und der Kuchen! MMMHHHH! Ich bekomme schon wieder HUnger!
lg
Petzi

Lara Liebt
Gast

Boah die Sachen sehen alle so unglaublich lecker aus!
Vor allem die Crespelle muss ich unbedingt mal ausprobieren,
danke für die Inspiration:)

Liebst, Lara
https://laraliebt.blogspot.de/

Jutta Bepperling
Gast

Liebe Cookie, das sieht ja wieder mal unglaublich lecker aus, besonders die Torte. Und heute ist klalt und bäh vorbei. Schaffs gut, Jutta

CH
Gast

Wuaaah, ich konnte mich beim Pinnen nicht entscheiden! Kochst du morgen für mich? 🙂
Liebe Grüße
Carola

Jessi
Gast

Deine Bilder sind wieder der Oberhammer!!! Ganz toll!
Aber wo ist das Rezept für die Torte? Die war bestimmt mega lecker…
Dein Gewinnspiel hab ich im Hinterkopf, leider bisher aber noch nicht die zündende Idee *grübel*

Grüßle, jessi

Frau S.
Gast

Um Himmelswillen, was hast Du denn da gebacken! Das sieht ja geil aus. Hammer! Davon brauche ich dringend 2 – 3 Stücke… Liebe Grüße