Vegan Wednesday #23

By

es ist mal wieder so weit, es ist mittwoch und das bedeutet wir haben einen vegan wednesday.
gesammelt wird heute bei regina von muc.veg.

für alle, die noch immer nicht wissen, was der vegan wednesday ist (was ich kaum glauben kann) bei regina gibts auch die nötigen infos dazu.
besonders cool finde ich es, dass durch die feiertagsaktion echt einige leute dazu gekommen sind.
ich hoffe, ihr macht auch heute alle mit, damit ich mir viele schöne fotos von eurem leckeren essen anschauen kann 😉

mir stand der sinn heute mal wieder nach viel viel viel gemüse.
also hab ich einfach mal alles eingekauft, was mich angelacht hat und daraus entstanden ist eine cremige gemüsepfanne mit polentabällchen:

rezept:
2 gelbe karotten
2 kleine zucchinis
1 pastinake
200g cocktailtomaten
1 fenchelknolle
2 el mandelmus
1 el tahin
1 gelbe zwiebel
1 knoblauchzehe
salz und pfeffer
polenta
1 schuss rotwein

1. die zwiebel klein würfeln und in etwas olivenöl anbraten.
dann gas gesamte gemüse klein schneiden (wie auch immer ihr es mögt) und es ebenfalls mitbraten.
alles soll schön gebräunt sein, bevor ihr mit einem kleinen schuss rotwein ablöscht.

2. während das gemüse vor sich hinbrutzelt, könnt ihr schonmal die polenta nach packungsanleitung zubereiten.
dann nur noch mandelmus und tahin ins gemüse einrühren, würzen und abschmecken.

mit der polenta könnt ihr eigentlich alles machen, was ihr wollt; z.b. noch etwas anbraten, unters gemüse mischen oder wie ich kleine bällchen daraus formen.

damit der abend dann auch noch gesund ausklingt, gibts als nachspeise noch eine obstplatte mit birne, kiwi, heidelbeeren, papaya und ein paar weinträubchen

immerhin muss man ja irgendwie seine abwehrkräfte stärken, wenn es draußen schon gefühlte minus hundert grad hat! bei uns soll es über nacht sogar wieder 20cm schneien!!

zum glück hat es mein päckchen vom veganbag.at vor dem schneesturm noch zu mir geschafft. und drinnen war *trommelwirbel* endlich mein kala namak!!!!! ich bin schon sooooo gespannt, wie es schmeckt!
außerdem habe ich auch noch ein glas mock duck bestellt, weil ich darüber auch schon einiges gelesen habe. habt ihr da vielleicht ein erprobtes superduper leckeres rezept für mich?

als outfit dazu heute mal wieder kariert und veryberry 😉

rezept:
strickweste :: asos.com
hemdkleid :: h&m
schal :: h&m
leggings ::  zara
uhr :: kätzchen
vernis :: keiner

We also recommend

20
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
9 Kommentar Themen
11 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
tanja bäcktJutta Bepperling-KrügerCocoJennyFrau Schulz Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
gogreeneatclean
Gast

Dein Gericht und das Obst sehen super gut aus.

Cookies N' Style
Gast

Vielen lieben Dank 🙂

Regina
Gast

ui, polentabällchen werde ich mir für meine use up along 2013-liste merken müssen! sieht voll lecker aus! =)

Cookies N' Style
Gast

Ja sind ja auch für mein use up along 2013, ich hab ja ungefähr 100kg Polenta im Schrank 😉

Juli M
Gast

Hihi,
ich habe mir neulich erst Polenta gekauft und weiß nun, was ich damit zubereite.
Bei Gemüsepfannen denke ich oft "wie langweilig", aber schmecken tun sie immer sooo gut!
Ich finde den Aspekt, dass du deine Kleidung fotografierst sehr spannend! Bei mir geht das nicht. Immer die gleiche Jogginghose und Mehl am Oberteil 🙂

Cookies N' Style
Gast

Das denke ich mir zu Beginn auch immer, aber gebratenes Gemüse schmeckt dann immer sooo lecker! Ich mach es auch sehr gerne im Ofen, das ist auch immer super fein.

Sole
Gast

Hey Cookies N`Style,
danke für Deinen Kommentar und Deine Frage, ob ich mich auch nach der 30-Tage-Challenge noch vegan ernähre.
Die Antwort lautet: ja absolut! Ich habe mich ja auch vorher schon rein pflanzlich ernährt und für mich kommt wirklich nichts anders mehr in Frage.
Liebe Grüße, Sole

Cookies N' Style
Gast

Finde ich super 🙂

Katharina
Gast

Au fein, Polenta! *yum*
Ich Depp hab durch zu schnelles Klicken auf den falschen Link Deinen letzten Kommentar bei mir entfernt – sorry! War echt keine böse Absicht, und ich kann's nicht mehr rückgängig machen. :-s

Schöner Cardigan!

Cookies N' Style
Gast

Haha oje! Naja hauptsache du hast ihn noch gelesen vorm löschen 😉

Katharina
Gast

Äääh…. nee. Ich wollte ihn gerade aufmachen, und dann habe ich statt auf den Post-Titel auf "löschen" geklickt. *clumsy fingers*

Frau Schulz
Gast

Polenta als Bällchen ist eine gute Idee.. Eignen sich dann ja auch bestimmt als Basis für Bratlinge oder so..
Der allwöchentliche neidvolle Blick auf deine wunderschön angerichteten Gerichte – wie immer sehr lecker anzusehen.

Ich komm dann mal zum Essen vorbei 😉

Cookies N' Style
Gast

Ja, das mit den Bratlingen dachte ich mir auch schon, habe auch im Supermarkt schonmal Polenta-Bratlinge gesehen.

Vielen lieben Dank für das Kompliment und komm gerne jederzeit vorbei 😉

Jenny
Gast

Von deiner Obstplatte könnte ich wohl nichts essen, weil es so wundervoll angerichtet ist! Da möchte man gar nicht zugreifen. Zum Glück bleibt dir der schöne Anblick wenigstens auf den Bildern erhalten.

Liebe Grüße

Coco
Gast

Mhm.. das schaut echt gut aus! :O (<- kein schreiender Smiley, sondern einer, der den Mund aufmacht, da er so gierig ist :D)
Auch wenn ich nicht veganerin bin, merke ich mir das Rezept auf jeden Fall, um es dann nachkochen zu können =)

Cookies N' Style
Gast

Hahahaha der Smiley gefällt mir (und vor allem die Erklärung dazu)
😀

Jutta Bepperling-Krüger
Gast

wieder einmal toll von dir gemacht, schöne Aufnahmen und du siehst so cool aus, beste Grüße und ein schönes Wocheneden, Jutta

Cookies N' Style
Gast

Oh danke liebe Jutta, da werd ich gleich ein bisschen rot <3

tanja bäckt
Gast

schaut wieder mal super aus! das essen (du sowieso) meine ich! muss man einfach mal nachmachen – auch wenn ich weder vegetarierin, noch veganerin bin, gibts bei uns oftmals gerichte, die in eine der beiden kategorien fallen. da aber fürs kochen mein mann zuständig ist, werde ich ihm das rezept einfach zeigen und mich bekochen lassen! 😉

schönes wochenende!

Cookies N' Style
Gast

Danke liebe Tanja, das freut mich!

Du wirst bekocht?! Du hast es aber gut! Aber naja, wenn du diese wundervollen Torten machst, dann muss er ja auch für etwas zuständig sein 😉

Dir auch ein schönes Wochenende!