{yes, I do} Check, Check, 1, 2… Part 2

By

im ersten teil meiner kleinen hochzeits-checkliste habe ich euch über blumen, location und happa happa erzählt.
heute gehts weiter mit den goodiebags, dem hochzeitsoutfit und den fotos als erinnerung an unseren tag.

die goodiebags
natürlich ist es völlig überflüssig seinen gästen etwas zu schenken. immerhin geht es ums brautpaar und das hat die geschenke verdient hehe. trotzdem bin ich der meinung, dass es irgendwie zu einem gelungenen abend dazu gehört auch eine kleine erinnerung an den abend mitzugeben.
ich habe mir lange gedanken zu den goodiebags gemacht, denn es soll ja auch nicht so sein, dass der inhalt mehr als die ganze feier kostet.
im endeffekt sind es dann nicht die angepriesenen jutebeutel geworden, ich habe mich für bunte papiersäckchen entschieden, die nun befüllt werden sollen.

ideen dazu findet man im netz zu genüge. ob traditionelle hochzeitsmandeln, taschentücher mit lustigem aufdruck, marmelade, hier gibt es eigentlich keine grenzen.

für uns soll es etwas individuelles, nicht aus dem netz bestelltes sein; was genau sich in unseren taschen befindet, das verrate ich natürlich noch nicht, einige gäste lesen hier ja auch mit.

alles rund ums foto
den einen, richtigen fotografen zu finden stelle ich mir gar nicht so einfach vor. wir hatten das glück, dass liebe freunde vom trauzeugen meines liebsten fotografen sind und er ist sogar auf hochzeiten spezialisiert. so war das thema schnell vom tisch, darüber bin ich auch ehrlich froh. es gibt ja wirklich eine breite masse an fotografen und alleine von ihrer homepage ausgehend könnte ich nicht sagen, ob sie gut sind.

das war aber noch nicht alles, denn wir werden auch eine fotobox haben. in 3-er streifen mit personalisiertem hintergrund können alle gäste – natürlich mit lustigen props – fotos machen. alle fotos drucken wir dann automatisch mehrmals aus, damit wir auch immer eines behalten können. später möchte ich dann ein bild daraus basteln, das uns immer an unseren tag erinnert.
außerdem wird die fotobox auch für unsere dankeskarten noch eine rolle spielen. hierzu dann aber nach der hochzeit mehr 😉
 
das hochzeitsoutfit
das vermutlich spannendste thema überhaupt, denn was zu so einem anlass tragen?
da wir „nur“ am standesamt heiraten, hielt ich es für leicht übertrieben zum kate middleton-gedenk-kleid zu greifen und mit 10 brautjungfern in einheitlichen kleidern, die rosenblätter auf meinen weg streuen einzuziehen.
kurz hatte ich das thema im dezember ja schon angerissen, doch von dieser kleider-auswahl ist es keines geworden.
der liebste hatte da nämlich eine ganz fixe idee, wie sein outfit aussehen sollte und somit war es mir eine freude meines daran anzupassen. das ganze geht jetzt eher in richtung 50er jahre und petticoat – große liebe!

wie ich bereits verraten habe, gibt es zwei unterschiedliche outfits, die für unsere hochzeit in frage kommen. eine der optionen ist sogar hautpsächlich weiß. aber lasst euch da mal überraschen.
eines verrate ich euch aber, beide outfits stammen von etsy und sind maßgefertigt.
mir war es wichtig nichts von der stange zu kaufen, das es dann noch 100 mal gibt; hier bietet etsy wundervolle möglichkeiten, denn die auswahl ist riesig!

die schuhe sind es allerdings wirklich geworden, denn sie sind einfach nur bezaubernd und passen als wären sie zu den beiden outfits gemacht.

ganz wichtig natürlich: es wird auch ein strumpfband für drunter geben. durch einen lustigen zufall habe ich genau meines gefunden; es stammt von einer firma, die mit „c“ beginnt. genau mit diesem buchstaben beginnt auch der name meines liebsten und siehe da, ein goldenes c baumelt vom strumpfband. perfekter geht ja wohl kaum noch oder was meint ihr?!

ich muss sagen, dass ich selbst schon sehr gespannt bin welches der beiden outfits es dann am ende wird, noch konnte ich mich nicht entscheiden, weil sie beide so hübsch sind.

so ihr lieben, ich mache mich jetzt dran noch die letzten inhalte des goodiebags zu basteln und vorbereitungen zu treffen, denn bald schon könnt ihr hier über unser fest und die trauung lesen und nicht mehr nur vom träumen davon.

We also recommend

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
adminAlice@AliciouslogKüchenmamsell Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Küchenmamsell
Gast

Ich krame auch für jede Hochzeit, zu der ich eingeladen bin, meinen Petticoat heraus! Ich finde, die Teile machen eine superfeminine Silhouette und es sieht super aus, wenn man darin tanzt 🙂
Freue mich schon, Dein fertiges Outfit zu bewundern, für das Du Dich entschieden hast 🙂

Alice@Aliciouslog
Gast

Hallo Ulli!
Wie zufrieden bist/ warst du denn mit den Schuhen? Ich liebäugle auch mit einem Paar von Roni Kantor, kann mir aber nicht vorstellen, wie sich veganes Leder am Fuß anfühlt. Ist es wie Plastik und schwitzig oder ähnlich angenehm zu tragen wie echtes Leder?
Ich freue mich auf deine Antwort (gerne auch über andere Kanäle 😉 ) – liebe Freitagsgrüße,
Alice